Mittwoch, 28. April 2010

"ZiehZeit" schaut TV ...

Heute abend lohnt es sich, einen Film in der ARD anzuschauen. In der Verfilmung des Romans "Die Auflehnung" von Siegfrid Lenz um 20.15 Uhr wird die Geschichte zweier Brüder in ihren jeweiligen Krisensituation geschildert. Während Fischzüchter Frank sich durch allerlei Unbill der Natur in der Existenz bedroht sieht, steht Willy, von Beruf Teeverkoster, nach Verlust seines Geschmackssins vor der Trümmern seines Lebens. Das Buch kann ich auf jeden Fall empfehlen. Schaun wir doch einmal, ob der Film damit stand halten kann.
http://www.tvtoday.de/programm/?format=detail&sid=107004549213

Keine Kommentare:

Kommentar posten